Das neue Logo

Das neue Logo ist im Rahmen eines Ideenwettbewerbs nach einem Entwurf von Frau Anna Wenskat aus Emden entstanden. Es wird sowohl für die Pfarreien Christ König (Emden) und Maria Meeresstern (Borkum) als auch die Pfarreiengemeinschaft verwendet.

Der Begriff Logo, der aus dem Griechischen (logos) stammt, bedeutet "Wort". Frau Wenskat ist es sehr gut gelungen, die Initialien der Wörter, die den Namen unserer Pfarreiengemeinschaft bezeichnen, grafisch dazustellen. Das "C" (links) steht für Christus, das "K" (rechts) für König; das "M" (oben) für Maria, die Welle und der Stern (unten) für Meeresstern.

 

Darüber hinaus stellt dieses Logo aber auch noch zwei urchristliche Symbole dar, die von großer und bleibender Bedeutung sind: einerseits das Kreuz, welches natürlich auf den Kreuzestod Jesu hinweist; andererseits den Fisch, der seit den Anfängen des Christentums ein Zeichen für Christus, den von den Toten Auferstandenen, ist.

Die offene Ellipse schließlich, die das Logo rahmt, deutet auf die enge Gemeinschaft unserer beiden Pfarreien hin; zugleich ist sie - weil offen - aber auch ein Willkommenszeichen für alle, die neu in unsere Gemeinde kommen möchten.

Ab dem 1. August wird dieses Logo z.B. auf unserem Pfarrbrief, den Briefköpfen oder den Aushängen unserer beiden Pfarreien zu sehen sein.

Ludger Pöttering, Pfarrer

(4.8.2013)