Kindertagesstätte St. Michael, Emden

Kindertagesstätte St. Michael, Emden

Kindertagesstätte St. Michael, Emden

Kindergarten-St.MichaelZur katholischen Kindertagesstätte St. Michael gehört neben dem Kindergarten auch die Außenstelle mit der Kinderkrippe St. Michael. Die beiden Häuser stehen baulich in direkter Nachbarschaft, wobei die Kinderkrippe an das Gemeindehaus St. Michael angebaut wurde. Im Februar 2009 erhielt unsere Einrichtung das Zertifikat „ Haus für Kinder und Familien im Bistum Osnabrück“. Diese Auszeichnung wird  alle 5 Jahre rezertifiziert. Zum Beispiel bieten wir kostenlose Beratungsangebote, die Eltern unseres Hauses gleichermaßen wie Emder Bürger nutzen können. Ein halbjährlich erscheinendes Programmheft bietet Kurse und Aktionsangebote für Kinder / Kinder mit ihren Familien und Erwachsene an. Ziel ist es, die Einrichtung zu einem Ort der Begegnung, des Miteinanders für alle Generationen auszubauen. Der diesem Projekt angeschlossene Förderverein „Ein Haus für Kinder und Familien e.V.“ unterstützt und finanziert diese vielfältigen Angebote und ermöglicht zudem den Kitakindern spezielle Angebote, wie zum Beispiel das kostenlose Schultüten basteln.

Unsere Häuser stehen allen Kindern mit ihren Familien offen – ganz gleich, aus welchem Kulturkreis sie kommen, in welcher Lebenssituation sie sich befinden oder ob sie einer Konfession angehören.

Die sich daraus ergebene Vielschichtigkeit bereichert unsere Arbeit und bietet die Chance zu einem respektvollen Miteinander. Kinder und Erwachsene profitieren gleichermaßen von unserer Philosophie des friedlichen Umgangs miteinander und der Wertschätzung der gesamten Schöpfung.

Wir sind überzeugt davon, dass für Kinder, neben ihrem Anspruch auf Bildung und individuelle Förderung, das Erleben von Geborgenheit und das sich „angenommen fühlen, so wie ich bin“ ein wichtiger Bestandteil einer stärkenden Entwicklung ist. In „Beziehung miteinander zu treten“ ist dabei ein wichtiger Baustein unserer pädagogischen Arbeit. Deshalb beziehen wir die Sorgeberechtigten und andere Wegbegleiter der Kinder in unsere Arbeit mit ein.

 

Unser derzeitiges Betreuungsangebot

Kita St. Michael                      für Kinder ab dem 3. Lebensjahr

1 Vormittagsgruppe    8.00 – 13.00 Uhr        25 Kinder
1 Ganztagsgruppe      8.00 – 15.00 Uhr        24 Kinder
1 Ganztagsgruppe      8.00 – 16.00 Uhr        24 Kinder

Berufstätige Eltern können die Sonderöffnungszeit 7.00 – 8.00 / 7.30 – 8.00 Uhr nach Absprache mit der Einrichtungs-Leitung nutzen.

Die Verpflegungspauschale für Kinder der Vormittagsgruppe, die nicht am Mittagstisch teilnehmen, beträgt monatlich derzeit 15,00 €.

Für Kinder der beiden Ganztagsgruppen und für Kinder, deren berufstätige Eltern den Mittagstisch mitgebucht haben, beträgt die Pauschale monatlich derzeit 40,00 €.

Krippe St. Michael      für Kinder ab dem 1. Lebensjahr

Ganztagsgruppe       7.30 – 15.30 Uhr        15 Kinder

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt durch das Online Anmeldeverfahren der Stadt Emden. Nähere Informationen dazu auf der Webseite der Stadt Emden.

 

Betreuungskosten

Der Besuch der Kita ist mit Erreichen des 3. Lebensjahres kostenfrei.

Seit dem 01.08.2018 gilt die aktuelle Entgeltordnung für den Besuch von Krippen (0-3) und Horten (Schulkindbetreuung). Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Förderverein  „Ein Haus für Kinder und Familien e.V.“

Die Mitgliedschaft im Förderverein beträgt mindestens 10,00 € im Jahr. Durch diesen Beitritt werden viele Aktionen und Angebote der Kita finanziell unterstützt.

Falls Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben sollten, können Sie hier das Beitrittsformular ausdrucken.

 

Kontakt über

Dagmar Spannhoff

Kath. Kita St. Michael (auch für die Kinderkrippe St. Michael)
Max-Windmüller-Straße 28
26725 Emden

Tel.: 04921 / 26125
E-mail: KigaSt.Michael@t-online.de